«Als Ausgangspunkt für den Neustart erhalten alle die Chance, gemäss ihren Fähigkeiten einzusteigen»

Therapeutische Erlebniswoche

Der Sommer ruft! Unsere Bewohner*innen bereiten gerade ihre therapeutische Erlebniswoche vor - sofern die Massnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus dies zulassen. Die Reise soll nach Korsika führen. Das Heraustreten aus dem Alltag im FHZ ist ein Prüfstein für die bereits gemachten Fortschritte. Eine neue Umgebung fordert heraus, schafft neue Möglichkeiten und verlangt von den Betroffenen eine erhöhte Fähigkeit, flexibel zu reagieren, ohne zu dysfunktionalen Verhaltensweisen zurückzukehren. Das Lernen, Ferien ohne Konsum von psychoaktiven Substanzen zu erleben, steht dabei im Zentrum. Wir wünschen sonnige Tage!

begleitetes-betreutes-wohnen.jpg