«Den anspruchsvollen Lebensraum Stadt Zürich mit dem Rückhalt im Forelhaus bewältigen»

Jahresrückblick in Zahlen

  • 7848 Abstinenztage während 7907 Aufenthaltstagen wurden von unseren Bewohner*innen erreicht. 
  • 40'000 Kaffees wurden getrunken.
  • 1272 Liter Milch wurden getrunken.
  • 142 Kilo Poulet wurden vom Küchenteam zubereitet.
  • 42 verschiedene Personen haben an der Schrennengasse gelebt.
  • Unsere Hauskatze und unser Buchhaltungshund sind zusammen 30 Jahre alt.

 

begleitetes-betreutes-wohnen.jpg