«Kinder sind herzlich willkommen. Wir unterstützen einen regelmässigen Kontakt» Merkblatt

Ersatz- und Erweiterungsbau

Der Start unseres Ersatz- und Erweiterungsbaus für Betreutes und Begleitetes Wohnen in Zürich-Seebach verzögert sich noch etwas: Mittlerweile finden archäologische Grabungen auf dem Gelände statt. Wir sind gespannt auf die Funde, die daraus hervorgehen können. Damit wir die Entwicklungen bis zur Fertigstellung des Neubaus gut verfolgen können, haben wir eine Kamera eingerichtet. Diese ist über unsere Homepage erreichbar.

im-spiegel.jpg