«Als Ausgangspunkt für den Neustart erhalten alle die Chance, gemäss ihren Fähigkeiten einzusteigen»

Ungewohnte Situation

Zwei Covid-19-positive Bewohner und ihre unmittelbaren Kontaktpersonen konnten wir erfolgreich durch ihre Isolation und Quarantäne begleiten. Eine Ansteckungskette wurde dank einer limitierten Quarantäne für alle Bewohner und Bewohnerinnen verhindert. Die Bewohner*innen konnten sich – mit wenigen Ausnahmen – gut auf die ungewohnte Situation einlassen und waren dankbar für die virtuell durchgeführten Gespräche und den Hotelservice, den sie in dieser Zeit durch unser Team erfahren haben. Mittlerweile freuen sich alle wieder über ihre zurückgewonnene Bewegungsfreiheit – und nehmen die Schutzmassnahmen noch ein Bisschen ernster.


Wir wünschen Ihnen eine coronafreie Zeit, Langmut für die wohl etwas unüblich stillen Festtage und einen guten Rutsch ins 2021!

sozialtherapeutisches-wohnen.jpg