«Der beachtliche Integrationserfolg bestätigt das Forelhaus Zürich in seiner Arbeit»

«Fliegen lernen mit gebrochenen Flügeln»

Frau M. (24), seit über 6 Jahren mehrfachabhängig

Seit Mai 2020 im Forelhaus Zürich

Interview: Juni 2020

mogli.jpg