«Das Begleitete und Betreute Wohnen sind eine Anschlussmöglichkeit nach dem Sozialtherapeutischen Wohnen»

Begleitetes und Betreutes Wohnen

Im Betreuten Wohnen und Begleiteten Wohnen werden suchtmittelabhängige Personen mit einer stabilen und abstinenten Tagesstruktur individuell resp. minimal begleitet. Der Wohnalltag und der Haushalt werden weitgehend autonom und eigenverantwortlich geführt. Der Aufenthalt ist auf ein langfristiges Wohnen ausgerichtet.

Die drei Häuser in Zürich-Seebach und Zürich-Affoltern bieten Wohnraum für insgesamt 30 Personen.

begleitetes betreutes wohnen